Sehenswürdigkeiten

Wer eine ruhige Nachtruhe zu schätzen weiß und trotzdem im Zentrum von Bamberg übernachten möchte, trifft mit einer Buchung im Altstadthotel Molitor die perfekte Wahl. Sie residieren hier idyllisch am Flussufer der Regnitz inmitten der Bamberger Altstadt und können alle Sehenswürdigkeiten der UNSESCO- Weltkulturerbestadt direkt zu Fuß erkunden.

Altes Rathaus

Inmitten der Regnitz liegt das „Alte Rathaus“ als eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Bambergs. Die Ansicht seiner originellen Fresken und die Bewunderung der Architektur des auf der oberen Brücke erbauten Rathauses sollten bei keiner Stadtbesichtigung fehlen.

Klein Venedig

„Klein Venedig“, eine ehemalige Fischersiedlung aus dem 17.ten Jahrhundert, gilt noch heute als eine der schönsten Orte Bambergs. Die romantischen, dicht an dicht am Regnitzufer erbauten Häuser, liegen etwa fünf Minuten vom Hotel entfernt. Die Besichtigung des schönen und zeitlosen Fleckchens sollten bei keiner Bamberg- Reise vergessen werden.